Bedachungen

Ein Dach über dem Kopf – professionell vom Gelsenkirchener Dachdeckermeisterbetrieb

Die Geschichte des Daches reicht bis ins Jahr 12.000 v. Chr.. In dieser Zeit errichteten Jäger und Sammler Gebilde aus Stangen und Rundhölzer und nutzten für die obere Abdeckung Gras, Heidekraut oder Felle. Im Laufe der Zeit erlebte das Dach stetige Entwicklungen in der Bau- und Konstruktionstechnik und in den verwendeten Materialen. Zudem wurden verschiedene Dachformen wie das Steil- oder das Flachdach erfunden, die je nach Epoche häufiger verwendet wurden. Heute gibt es eine Vielzahl an Dacharten und Eindeckungsmöglichkeiten, die durch fachmännische Kompetenzen und handwerkliches Geschick beständig bleiben.

Im Bereich Bedachungen gehören zu unserem Leistungsspektrum:

- Schieferdeckung und Faserzementdeckung
- Biberschwanzziegeldeckung
- Falz- und Pfannendeckung
- Bitumenschindeldeckung
- Abdichtungsarbeiten
- Wärmedämmung
- Gründächer

Tipp: Durch einen Instandsetzungsvertrag, der die jährliche Begehung und Begutachtung Ihrer Dachfläche umfasst, können größere Schäden durch kleine Instandsetzungsarbeiten vorgebeugt werden.

Sie möchten ein professionelles, wetter- und wasserfestes Dach und haben genaue persönliche Vorstellungen? Gerne vereinbaren Sie einen Beratungstermin.